Industry News

Baby Husten Schwere Kleine Tricks, Baby Husten Schleim Wie zu tun?

2019-02-25

Mit der allmählichen Abkühlung des Wetters hat die Anzahl der Babys zugenommen. & quot; Die Symptome des Babys sind meist Fieber, Husten und Schleim. Manche Babys haben Bronchitis und Lungenentzündung. Infektionen der Atemwege neigen zu Komplikationen, schwerer Myokarditis oder Gehirnläsionen. Eltern sollten daher rechtzeitig auf die Gesundheit des Babys achten. Einmal zusätzlich zu Fieber, Husten und Schnupfen treten Depressionen auf, offensichtliche Müdigkeit, Erbrechen und andere Symptome sollten auftreten rechtzeitige medizinische Behandlung. Viele Eltern machen sich immer Sorgen, wie sie mit Husten und Schleim des Babys umgehen können? Wenn der Auswurf des Babys nicht klebrig ist, weiß, leicht zu husten und kein Fieber, sollte es eine Erkältung sein. Sie können guten Husten und Schleim auflösen, der Körner auflöst, mit der Wirkung, die Lunge zu reinigen, Asthma zu lindern und Husten zu lindern Auswurf. Aber wenn der Auswurf des Babys nicht leicht zu husten ist, der Spieß gelb und klebrig ist, begleitet von Fieber, dann kann es sich um eine bakterielle Infektion handeln, Antibiotika müssen verwendet werden.


When upper respiratory tract infection occurs, the nasal mucosa of children has become inflamed. If you inhale dry air again, it will make the nasal cavity more uncomfortable, but also increase the cough. According to the course of the disease, it can be divided into acute cough, subacute cough and chronic cough.
(1) akuter HustenEs bezieht sich auf den Krankheitsverlauf von weniger als 2 Wochen, hauptsächlich bei Infektionen der oberen oder unteren Atemwege und bei Asthma-Verschlimmerungen.

(2) Subakuter HustenIt refers to a process of more than two weeks, less than four weeks. In addition to respiratory tract infections, bacterial sinusitis and asthma can also be seen.

(3) chronischer HustenThe symptoms of cough lasted for more than 4 weeks and were chronic cough.


Was ist, wenn das Baby mit Schleim hustet? Wenn das anfängliche Urteil üblich ist, können Sie dem Baby einen guten Husten und Schleim auflösenden Körnchen geben, um es auszuprobieren. Hao Wa Zhike Huatan Granule wurde speziell für Kinder mit Husten- und Auswurfsymptomen entwickelt, die durch Erkältung und Bronchitis verursacht werden. Haova Husten und Schleim auflösendes Granulat wurde speziell für Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren entwickelt. Verglichen mit erwachsenen Hustenmitteln hat es eine genauere Dosierung und weniger Nebenwirkungen. Mütter könnten es auch versuchen, wenn sie sich Sorgen machen, was sie mit Husten und Schleim ihres Babys tun sollen.


Bei der Einnahme von Medikamenten, die gegen Husten und Schleimhautentfernung wirken, sollten Babys auch dazu aufgefordert werden, mehr Wasser zu trinken. Babys müssen jedoch versuchen, gekochtes Wasser zu trinken. Wenn der Körper während des Hustens zu wenig Wasser hat, wird der Auswurf dick und es ist nicht leicht zu husten. Wenn Sie mehr Wasser hinzufügen, wird das Auswurfmittel verdünnt und der Auswurf des Auswurfs gefördert. Lassen Sie das Baby auch mehr Obst essen, wie Birnen, Trauben, Mangostan und so weiter.


Wenn das Baby Husten mit Auswurf hat, können Sie auch versuchen, dem Baby zu helfen, den Rücken zu treiben, um es auszusondern. Die Methode besteht darin, das Baby gerade sitzen oder hinlegen zu lassen. Die Eltern halten eine Hand mit fünf Fingern zusammen, halb in der Faust geballt Handgelenkskraft von hinten nach unten, von außen nach innen, schnelles und rhythmisches Klopfen auf den Rücken, Schütteln der Atemwege, fördert die Förderung der Lungen und des Bronchialsputums des Babys und der Atmosphäre. Die Röhre wird entladen.

Parents need not panic and nervous when they encounter the problem of coughing and phlegm. Of course, the above is not to encourage parents not to go to the hospital when the baby is sick "self-treatment", but to preliminary assessment of the baby's condition, to avoid unnecessary upset. But if the baby has a high fever, or cough yellow phlegm, or should be timely to the hospital, follow the doctor's advice to apply antibiotics, while assisting some cough and phlegm-resolving drugs, such as good baby cough and phlegm-resolving granules, while drinking more water, eating more fruit, pay attention to rest, I believe that the baby will soon be better.