Industry News

Einige Punkte müssen vor dem Putz beachtet werden

2019-02-20
Most people are like this, our paste processing body slightly sprained pain, rheumatic pain lotion production and other symptoms, are basically immediately looking for plaster, ointment instead of processing, but often this is wrong, not only for the disease does not have a good effect, but also for our body will have a certain amount of damage, then what should we do when plaster. What should we pay attention to?

Anmerkung 1: Keine Empfehlung für befestigte Teile



Die Verwendung von Gips ist zwar sehr flexibel, aber die Verarbeitung und Herstellung von Gips ist im Wesentlichen dort, wo Probleme auftreten, aber im Kopf und im Gesicht, insbesondere in der Nähe von Augen, Mund und Nase und anderen Bereichen, sollten nicht geklebt werden. Darüber hinaus sollte daran erinnert werden, dass die Salbe den Ort vermeiden sollte, an dem sich mehr Haare befinden. Wenn es mehr und dichtere Haare gibt, ist es besser, einen medizinischen Rasierer zu verwenden, um die Haare vor dem Einkleben der Lotion abzureiben, um Salbe herzustellen. Ansonsten betrifft die erste die Absorption der Wirksamkeit, die zweite ist nicht klebrig und die dritte besteht darin, das Haar nach oben zu bringen, wenn das Pflaster freigelegt wird, um Schmerzen zu verursachen.

Anmerkung 2: Allergien können nicht eingefügt werden

If you feel itchy, burning and tingling on the skin of the processing part of the plaster about 10 minutes after plaster application, you should remove it as soon as possible. This indicates that the patient is allergic to plaster. Anaphylactic ointment substitutes for processors are usually not suitable for plaster, because their skin is prone to rash. The production of plaster after placing lotion is not conducive to drug absorption, but will cause skin problems.

Note 3: Bubbles don't break

If the skin is red and swollen and Foaming Plaster on the plaster, try not to break the blister, apply sterile gauze on it, let the blister disappear by itself. If the blister is easily broken by the ointment substitute processing, it needs to go to the hospital to ask professionals to pick it up and apply medicine, the blister's skin should not move, and the disinfection gauze used in the production of lotion stickers should be applied well, waiting for its self-healing.

Note 4: Plaster should not exceed 24 hours

Da Gips für die Muskeloberfläche verwendet wird, nimmt die Gipsverarbeitung in der Regel stark riechende Medikamente ein, die an der Körperoberfläche haften bleiben, um die Nervenenden durch Reflex zu stimulieren, die Blutgefäße zu erweitern, den Verarbeitungszyklus der Blutsalbe zu fördern, die Gewebsernährung zu verbessern und den Zweck zu erreichen Detumeszenz, Entzündungshemmung und Analgesie. Im Allgemeinen beträgt die längste Produktionszeit eines Pflasters ohne Lotion mehr als 24 Stunden. Dies ist nicht nur unwirksam, sondern auch für die Haut.

Note 5: Dry and clean before pasting

Be sure to pay attention to, that is, if there is a breakage plaster on the surface of the skin processing, production damage, festering, do not paste, bad will lead to infection. "In addition, the ointment should be cleaned with warm water before it is processed, and then dried thoroughly before it is pasted. This will help to exert its efficacy.