Industry News

Common sense in the use of plasters

2019-02-20
Gips ist eine Art äußerlicher Anwendung der traditionellen chinesischen Medizin, allgemein als dünne Paste bekannt, die mit Pflanzenöl oder tierischem Öl zu Paste gekocht wird, um gelatinöse Substanzen herzustellen. Es kann lange Zeit auf Stoff, Papier oder Haut aufgetragen werden, um den betroffenen Bereich der Paste anstelle der Verarbeitung einzufügen. Es wird hauptsächlich zur Behandlung von chronischem Hexenschuss und Sturzverletzungen verwendet, die durch Kälte in der Lotionspastenproduktion verursacht werden. Es kann als Windcreme verwendet werden, um Kälte zu verteilen, Sehnen zu entspannen, die Durchblutung zu aktivieren und Schmerzen zu lindern. Kautschukpflaster wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd bei der Gipsverarbeitung. Es kann Rheuma, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Verstauchungen, Quetschung und so weiter lindern. Schon vor langer Zeit hatten chinesische Mediziner ein Markenlabel für die Herstellung von Lotionen: "Gips kann Krankheiten heilen, keine andere Suppe, die Verwendung geeigneter Lösungen, seine Reaktion".




Die Wirkung von Gips ist begrenzt. Salbe hat eigene Indikationen und pharmakologische Wirkungen und kann nicht allgemein verwendet werden. Zum Beispiel kann wegen der chronischen Rückenschmerzen und Sturzverletzung, die durch Windkälte verursacht werden, Windsalbe gejagt werden, um Kälte zu zerstreuen, Sehnen zu entspannen und die Durchblutung, Schmerzlinderung und Gipsverarbeitung zu fördern. Gummiputz wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend. Es hat bestimmte Auswirkungen auf Rheuma, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Verstauchung und Kontusion. Es sollte beachtet werden, dass die meisten dieser Salben nicht für die Behandlung der Salbenbehandlung gedacht sind. Sie können nur zur Linderung von Schmerzen und anderen Symptomen verwendet werden, sobald die Anwendung einer schweren Erkrankung rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht werden sollte.



What is the correct way to use the ointment?

Use hot towels or ginger tablets to wipe the affected skin, wipe it dry and then stick lotion stickers to produce plaster. Generally, a plaster should not exceed 24 hours at the longest, which is not only ineffective, but also bad for the skin. The plaster should avoid more hair, otherwise it will not stick, and tear off the hair to cause pain in plaster processing. In the head and face, especially near the eyes, mouth and nose, etc. should not be pasted. In the cold winter, the plaster is not easy to stick. After the plaster is pasted, it can be applied with a hot water bag to ensure that the paste is reliable and the treatment effect is ensured. In addition, when using black plaster ointment, the plaster should be applied on the back of the kettle (cup) or alcohol lamp, candle on the light fire ironing ointment for processing and baking, and then paste on the affected area when the plaster does not burn the skin, lasting for 1-2 weeks. When some people use this kind of plaster, they bake it directly on the coal stove. This method is not advisable. Carcinogens such as benzopyrene and harmful gases such as carbon monoxide, carbon dioxide and sulfur dioxide, which are produced during coal furnace combustion, will be absorbed by plaster matrix and water, and penetrate into human body through skin, thus causing certain harm to human beings.

Worauf müssen wir bei der Verwendung von Gips achten?

1. When muscle contusion or joint or ligament injury is caused by inadvertent exercise or labor, do not immediately use plaster to make Shangshi Analgesic Ointment and Musk Chaifeng Ointment to paste on the injured part. Because this kind of plaster has the function of activating blood circulation and dispersing blood stasis, the purpose of detumescence and pain relief can not be achieved immediately after injury.

2. Bei lokalem Schaden die Salbe nicht direkt an der beschädigten Stelle einkleben, anstatt sie zu bearbeiten, um das Auftreten einer eitrigen Infektion zu vermeiden.

3. All plasters containing musk, frankincense, safflower, myrrh, peach kernel and other components of promoting blood circulation and removing blood stasis should be banned by pregnant women.

4. If papules and blisters appear on the local skin after plaster, and itching is intense, it shows that the plaster is allergic to this, it should be stopped immediately and antiallergic treatment should be carried out.

5. Allergien können nicht geklebt werden, wenn die Paste, 10 Minuten oder so die Paste auf der Haut der Paste Verarbeitung Produktion Jucken, Brennen, Stechen fühlen, um schnell zu entfernen. Dies weist darauf hin, dass der Patient allergisch gegen Gips ist. Anaphylaktische Menschen sind in der Regel nicht für Gips geeignet, da ihre Haut einfach Salbe produziert, anstatt Hautausschlag zu verarbeiten, was die Resorption von Medikamenten nicht fördert, jedoch Hautprobleme verursacht.

6. Da Gips nicht länger als 24 Stunden auf der Muskeloberfläche verwendet wird, nimmt das Gips normalerweise stark riechende Medikamente und haftet sie an der Körperoberfläche an, um die Nervenenden zu stimulieren. Es kann die lokale Durchblutung durch Reflex stimulieren, Blutgefäße erweitern, die Ernährung des umgebenden Gewebes verbessern und den Zweck der Herstellung von Lotionsaufklebern für Entschlackung, Entzündungshemmung und Analgesie erreichen. Im Allgemeinen sollte eine Gipsdosis nicht länger als 24 Stunden betragen, was nicht nur unwirksam ist, sondern auch die Haut schädigt.